Wellness für Ihren Mähroboter – Muehleisen Maehroboter – Winterservice – Kundendienst

Regelmäßiges Reinigen ist die halbe Miete

Ihr Mähroboter ist eine technisch hochentwickelte Maschine. Durch die tägliche Arbeit am Rasen ist dieser Feuchtigkeit und Dreck ausgesetzt. Husqvarna Automower sind zwar spitzwassergeschützt, jedoch empfiehlt es sich, Grasreste und Dreck von Zeit zu Zeit zu entfernen.

Nachdem Ihr Mähroboter den ganzen Sommer über gearbeitet hat, ist es Zeit für eine wohlverdiente Winterpause. Winterservice, Einlagerung und die Inbetriebnahme im Frühjahr werden auf Wunsch vom uns übernommen.

Winterzeit ist Wellnesszeit (große Wartung)
Der Winter kommt. Der nächste Saisonstart auch. Damit man im nächsten Frühjahr den Mähroboter Automower® in Bestform genießen kann, gibt es den Winterservice. Dieser beinhaltet: Reinigung, Wartung, eventuell notwendige Reparaturen und eine professionelle Überprüfung und Test Ihres Mähroboter.

Winterwartung (Große Wartung)
umfasst:
– Geräteüberprüfung, Prüfung von evtl. Umbauaktionen (Hardwareupdates)
– Fehlerspeicher und Betriebsdaten auslesen und auswerten.
– Komplettreinigung des Mähroboter.
– Obergehäuse mit gründlicher Nassreinigung.
– Messerscheibe und Gleitteller zerlegen und reinigen.
– Schneidmesser erneuern. Dichtungen bei Bedarf erneuern. Lager prüfen und reinigen.
– Prüfung aller mechanischen Bauteile sowie deren Verschleiß.
– Prüfung alle elektronischen Bauteile.
– Kalibrierung von Schleifen und Neigungssensor bei Bedarf
– Software prüfen und ggf. Update durchführen.
– Überprüfung von Geräteeinstellung sowie Garteneinstellungen.
– Automatiktest aller Bauteile sowie Endkontrolle durchführen.
– Funktionstest und Probelauf mit Prüfbericht.
– Prüfbericht und Auswertung

Einlagerung & Überwinterung mit Abholung und Auslieferung.
– Geräteabholung durch unser Serviceteam nach Absprache im Oktober oder November.
– Wir übernehmen die fachgerechte Einlagerung Ihres Automower (Ladestation kann im Garten verbleiben)
– Wir prüfen und führen evtl. eine Batterieladung je nach Modell und Bedarf durch.
– Auslieferung im Frühjahr März / April.

Tipps zur Einlagerung daheim

Für die Lagerung Ihres Mähroboters benötigen Sie einen trockenen und beheizten Raum (eine Temperatur von 10-15 ° ist absolut ausreichend).  So verhindern Sie Rostbildung am Gerät und haben noch länger etwas von Ihrem Gartenhelfer.

Wir empfehlen zudem, den Service-Check – Winterwartung vorab durchzuführen, damit der Mähroboter Automower® grundgereinigt und im Frühjahr direkt einsatzbereit ist.


Datenschutzerklärung

Menü